Der letzte Mieter

Synopsis:

Seit 40 Jahren wohnt Dietmar in seiner kleinen, bescheidenen Wohnung, nun soll das Haus in der schicken Wohngegend saniert und Platz für neue Mieter gemacht werden, die sich die Wohnung nach einer kostspieligen Renovierung leisten können. Doch Dietmar ist nicht bereit, einfach so zu gehen und sträubt sich mit Händen und Füßen, selbst als sein Sohn Tobias an ihn appelliert, in eine Sozialwohnung zu ziehen. Als der Makler Franke und die Polizistin Shirin auf der Bildfläche erscheinen, gerät die Situation durch ein Missverständnis dann völlig außer Kontrolle. Doch möglicherweise ist nicht alles so, wie es auf den ersten Blick scheint.


Dauer: 90:00min

Sonstiges:

In kürzester Zeit musste der Film mit Foleys versehen werden – eine spannende Aufgabe und Arbeit mit einem herausragenden Foleyteam: Luis Schöffend und Volker Armbruster.

Back