Markus Rebholz

»Kreativkopf | Qualitätssicherer| Teamplayer«

 

Willkommen!

 

Es ist meine Leidenschaft!
Der emotionale Moment von Adrenalin und Spannung, immer wieder den “Record”-Knopf zu drücken, und beim “Bitte” die Finger am Mischpult zu haben. Denn jetzt gilt’s. Dieser Take könnte der Kopierer sein!
In unserem schnellen, lauten und tonlich vollgefüllten Alltag ist es eine Kunst geworden, Sprache und Geräusche so realistisch wie möglich auf Band zu bekommen.
Als Tonmeister mache ich mir diese Herausforderung zu meiner Passion!

Meine Gaben liegen in:

  • O-Ton, der sauber, homogen und verständlich ist
  • ADR, das „unsichtbar“ zwischen den O-Ton gemischt wird
  • Synchronisation, die lippengenau und authentisch ist
  • Foleys, die sich optimal in den O-Ton einbetten lassen

Neben meinen Hauptschwerpunkten biete ich selbstverständlich noch vieles mehr an: Angebot

Als Dipl. Filmtonmeister, Boomoperator & Sounddesigner bringe ich mit:

avatar

»Manchmal muss man den Mut aufbringen, die Spuren so zu mischen, wie man es für die Szene für richtig hält. Das birgt natürlich immer die Gefahr des Scheiterns und scheitern darf man heute nicht mehr. Aber das Risiko muss man eingehen. Dieses Risiko ist ja auch ein Teil des heimlichen Vergnügens beim Filmton.« Volker Zeigermann